Thread Verfasser: Ernst74
Thread ID: 1377
Thread Info
Es gibt 4 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 658 Mal angesehen.
 Thema drucken
Update für PHP 7.2
Ernst74
Wann gibt es ein Update für PHP7.2?
 
Systemweb
Sobald PHP 7.2 über die offiziellen Sources der Distributoren verfügbar ist wird am Update gearbeitert.
Aktuell ist 7.2 erst vor 6 Tagen released worden, abgesehen von speziell kompilierten Entwicklungsumgebungen wird es derzeit noch nicht im produktiven Einsatz zu finden sein.
Im Moment besteht also noch kein dringender Handlungsbedarf.

Laut Changelog gab es viele Bugixes und diverse neue Funktionen. So weit ich das auf den ersten Blick überflogen habe ist wahrscheinlich nichts dabei, was größere Änderungen am aktuellen Updatepack 1.2 nötig macht.
Näheres wird sich zeigen, wenn es unter PHP 7.2 gestestet wird.

Da das Update 2.x zwar seit Wochen bereitsteht aber bislang von zu wenigen Freiwilligen gestestet wurde, könnte ich die evtl. notwendigen Anpassungen noch vor dessen Veröffentlichung darin integrieren.
 
Ernst74
Plesk hat PHP 7.2 bereits seit Tagen drin. Einige Fehler gibt bei each und bei count.
 
Systemweb
Plesk liefert es aktuell mit dem Update aus, das seit gestern bereitsteht.
Wie üblich sollte man bei neuen Releases mit dem Einsatz in Produktiv-Systemen noch etwas warten, bis sicher ist dass alle Bugs behoben sind.
Bei Debian 9 war es genauso, kurz nach Release erschienen die ersten Bugfixes und das erste Update.
Wer dennoch das neue Plesk einsetzt und Probleme mit seiner HP hat sollte mittels PHP - Switcher in Plesk die Version auf 7.1 runter setzen.

Ich selbst nutze kein Plesk, schon aus persönlicher Überzeugung... Auf meinen Systemen laufen andere Oberflächen und ich verlasse mich lieber auf die Verfügbarkeit in den offiziellen Repositories. Sicherheit ist mir wichtiger als stets als erster up-to-date zu sein.
Ich könnte es mir selbst in einer Testumgebung kompilieren, aber zum Jahresende fehlt mir die Zeit.

Zusammengefügt am 22. Dezember 2017 um 08:58:04:
Nachdem PHP 7.2 inzwischen über die offiziellen Repositories verfügbar ist habe ich den ersten Test des Update-Packs durchgeführt.
Der "count" Fehler war ein genereller Fehler, kommt nicht von 7.2 Dort ist schlichtweg die schließende Klammer ) falsch positioniert.

"each" ist nun veraltet, ließ sich aber relativ simpel korrigieren. Ich muss nur nochmal bei Gelegenheit alle Scripte nach weiteren "each" durchsuchen, falls ich noch was übersehen habe.

Abgesehen von den deprecated Meldungen in der Log (die inzwischen schon wieder sauber ist) bleibt das Updatepack scheinbar weiterhin vollständig einsatzfähig.

2 kleinere Fehler bezüglich DB-Port habe ich noch in der Maincore sowie DB-Handler korrigiert. Baue das ins fertige v2 Pack mit rein und gebe es demnächst frei. Aber jetzt genieße ich erstmal noch weitere 3 Wochen die Urlaubssonne :-P
Bearbeitet von Systemweb am 22.12.2017 um 07:58
 
Springe ins Forum: