Thread Verfasser: mkasl
Thread ID: 1631
Thread Info
Es gibt 5 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 293 Mal angesehen.
 Thema drucken
php Fusion auf Synology DS einrichten
mkasl
Hallo ich grüsse Euch - Ich weiß - 2018 stand das Problem schon einmal - ist aber nicht mehr aktuell aber der selbe Fehler : kein Weiterkommen - nur bis Option 4 . Bei mir hat sich nur die Hardware geändert - Nach Ausfall der Synology DS115 möchte ich jetzt wieder neu auf eine DS 218 aufsetzen . Apache 2.2 und php 5.6 . Können wir noch mal probieren ? VG Manfred
 
Systemweb
Bist du die Lösungen im Thread von damals komplett durchgegangen? Es ist sehr wahrscheinlich das Gleiche wie beim letzten Mal.
https://www.phpfusion-deutschland.de/...ead_id=623
 
mkasl
Hallo - Ja habe ich mir extradeinen Beitrag rauskopiert und nachvollzogen . Wollte auch Apache 2.2 und php 5.6 / jetzige Einstellungen mal ändern / in 2.4 und 7 oder 7.2 - Aber nach einem 1. Fehlversuch wurde Fehler 500 angezeigt . Ich habe das Setup mit interner IP gemacht. .Im Setup stet auch Mysqli … das i war mir nicht bekannt . VG Nachtrag - auch mit der externen DDNS kam Fehler 500

Zusammengefügt am 25. April 2019 um 19:27:14:
Zitat: Systemweb schrieb:

Bist du die Lösungen im Thread von damals komplett durchgegangen? Es ist sehr wahrscheinlich das Gleiche wie beim letzten Mal.
https://www.phpfusion-deutschland.de/...ead_id=623


Hallo - ich war fleißig und habe alle vorgeschlagenen Versionen getestet . Aber alles ohne Erfolg . Jetzt habe ich separat deinen hier empfohlenen / geänderten off Upd. Pack auf meiner Synology Diskstation . Vorher habe ich die Datenbanken Maria DB 10 und Mar.DB 5 gelöscht . Neu eingerichtet nur die M DB 5 installiert . Habe keinen Benutzer zusätzlich - nur den root . Du schreibst man soll die config.php mit den aufgeführten Einträgen erweitern, - Das ist aber nicht möglich - sie ist noch leer , weil ich auf der neuen DS noch keine php fusion installieren konnte . Was mache ich falsch ?
Bearbeitet von mkasl am 25.04.2019 um 19:27
 
Systemweb
An der config.php musst du eigentlich gar nichts machen, das ist optional.

Interessant wäre ein Blick in deine Webserver-Logdatei (error.log des Apachen). Dort sollte drin stehen, ob z.B. das Datenbank-Modul für PHP nicht installiert ist oder ein Rechteproblem vorliegt.

Nachtrag:
phpMyAdmin kannst du aufrufen und eine neue leere Datenbank für Fusion ist bereits angelegt?
Bearbeitet von Systemweb am 29.04.2019 um 18:40
 
mkasl
Ich danke dir für die vielen Vorschläge - Deine Vermutung / Servereinstellung hat sich bewahrheitet - Ich konnte den inoff . Updatepack , Pimped und WordPress ohne Probleme installieren - Jetzt muß ich mich entscheiden welche php Fusion -Es richtet sich nach den möglichen Themes und ob ein Download ( prodown ) möglich ist . Wordpress werde ich auf alle Fälle wieder neu gestalten VG
 
Springe ins Forum: