PHPFUSION DEUTSCHLAND

Thread Verfasser: joachimarp
Thread ID: 771
Thread Info
Es gibt 10 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 2268 Mal angesehen.  Ausserdem wurden Dateien angehängt.
 Thema drucken
500 Internal Server Error
joachimarp
Hallo zusammen,

versuche gerade das Update von der 7 auf die 9 zu machen. Bei Step 1 bleibe ich aber bereits stecken.

Zuerst kommt als Meldung
A new .htaccess file will be created with specific settings that are neccessary for PHP-Fusion to run properly
Please note that any changes previosuly made to .htaccess will be lost.


darauf folgt dann die Information
The contents of .htaccess were updated

Several changes will be made to the database.
We strongly recommend that you make a Database Backup before proceeding!


Nach dem Klick auf Upgrade Database dauert es dann recht lange und es erscheint die Seite mit der Fehlermeldung:

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, service@webmailer.de and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.

Additionally, a 500 Internal Server Error error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.

Wo hab ich da den Fehler gemacht??
 
Wemi
http://community.webmeteor24.de/blogs...-500-Error schafft da Abhilfe.

Wenn du bei Alfahosting bist, dann musst du noch mod_rewirte ein schalten.

Bei Hosteurope reicht es die zwei Zeilen (anfangs einmal, nach aktivieren der Permalinks dann beide) zu löschen.
 
joachimarp
Gilt das auch für Hosting bei Strato?
 
Wemi
Bei Strato hatte ich solch ein Problem noch nicht.

Ist mod_rewirte denn aktiviert?
Ansonsten einfach mal die Zeilen löschen, dann weisst du ob es funktioniert.

Ansonsten mal eine neue Datei anlegen mit folgendem Inhalt:

<?phpinfo();?>

Und den Inhalt dann mal hier posten, oder in einer Textdatei mal anhängen.
 
Septron
Hallo,

strato unterstützt den mod_rewrite ob normales domainhosting oder vserver etc.

lg Septron
Rechtschreibfehler und Fehlende Satzzeichen sind eine Sünde meiner
Gedanklichen Tastatur wer alle findet darf sie behalten.
Domain Owner of: SGI Fusion | PHPFusion-SupportClub | PHPFusion Germany
 
KlausKeller
Hallo,

habe gleiches Problem, leider hat Webmeteor24 keinen PhP Fusion support mehr,
kann mir jemand sagen, wie es funktioniert hat?

MfG
Klaus
 
Systemweb
Sicher enthält die autom. erstellte .htaccess Anweisungen, die auf diesem Server zensiert/unzulässig sind.

Einfach mal checken, ob spezielle Anweisungen enthalten sind, die unnötig sind.
Bestimmte Direktiven wie z.B. "Options -Indexes" oder "ServerSignature Off" werden bei vielen Webserverumgebungen bereits in der Hosts-Datei bzw. Config vom Apachen festgelegt, müssen also nicht in der .htaccess nochmals deklariert werden.

Bei Error 500 sollte man stets zuerst Verzeichnisrechte und danach Anweisungen in der .htaccess prüfen.

Zur Not die .htaccess ganz löschen bzw. umbenennen. Damit entfallen URL-Rewriting und spezielle Sachen wie das Schützen der config.php vor externem Zugriff, aber zumindest läuft es.
 
Danny1976
Bei mir kommt auch ein ähnliches Problem, nur das ich nicht mal installieren kann. Wenn ich die Seite aufrufe bleibt die weiß bzw. es kommt als Meldung HTTP Fehler 500

Eine htaccess is bei mir garnicht vorhanden, hab auch kein Plan wie man ne htaccess erstellt. Is mit das einzigste wo ich nicht weiß wie das geht.

Mein Anbieter ist 1blu.

Über Hilfe würde mich sehr freuen
 
Systemweb
ich würde zunächst mal die Ordner- und Dateirechte überprüfen.

Hab es schon öfter erlebt, dass mancher zu faul war die Schreibrechte nur für die Dateien und Ordner zu setzen, für die das zwingend notwendig ist. Dann wurde pauschal alles auf CHMOD 777 gesetzt, was allerdings aus Sicherheitsgründen nicht gemacht werden sollte.
In manchen Server-Konfigurationen werden Scripte sicherheitshalber blockiert (nicht ausgeführt), die auf CHMOD 777 gesetzt sind und ein Error 500 angezeigt.

Neben falscher Rechte könnte es auch sein, dass der Owner (Besitzer) der Dateien nicht korrekt ist. In der Regel passiert das aber nur wenn man einen eigenen vServer/Server hat und Dateien als Benutzer root hochlädt, statt sie als Webbenutzer per FTP hochzuladen. In dem Fall müsste mittels chown-Befehl (unter Linux, nicht Windows-Server) der Eigentümer der Dateien geändert werden.
Nutzt man gemieteten Webspace, kommt dieses Problem in der Regel nicht vor.

Letztlich nützt der Zugriff auf die Logfiles, dort kann man in der error.log nachlesen, was zum besagten Zeitpunkt zu einem Fehler geführt hat.
 
Danny1976
Eine htaccess is ja nicht vorhanden, das ist es ja. Wollte evtl. eine erstellen, weiß nur nicht wie. Error Logs kann ich mal gucken

Zusammengefügt am 22. Mai 2017 um 17:58:32:
Hab mal im Beitrag 3 von 4 Fehlermeldungen wo das 9 drauf war, als screen hinzugefügt, hier Fehler 4 jetzt
Danny1976 hat folgende Bilder angehängt:
3.jpg 2_2.jpg 1_4.jpg 4.jpg

Bearbeitet von Danny1976 am 22.05.2017 um 17:58
 
Springe ins Forum:
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Panel erstellen für IceCast-Server-Daten Infusionen / Mods / Panels 8 30.07.2017 um 16:21
Panel für bestimmten Discord-Server Ideen für Modifikationen 3 29.05.2017 um 16:30
Parse error Anfängerfragen 3 06.05.2017 um 13:10
United Space| WebHosting, TS³, VServer, KVM, Game Server und mehr Portalvorstellung 4 19.03.2017 um 18:11
Brauche Hilfe! Fatal Error Anfängerfragen 4 15.03.2017 um 13:31