Thread Verfasser: Patrick
Thread ID: 178
Thread Info
Es gibt 15 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 6919 Mal angesehen.  Ausserdem wurden Dateien angehängt.
 Thema drucken
SBeats Studios - Make Your Selfmade
Patrick
Hallo ihr lieben,

nun möchte ich euch hier mal mein Projekt SBeats Studios - Make Your Selfmade vorstellen und mir Gleichzeitig.
Feedback, Kritik, Lob Vorschläge etc. Abholen Warum ich es erst jetzt vorstelle ?
Da ich jetzt auf den Kommentar von Dat Tunes reagiere Wink


Bei meinem Projekt handelt es sich um eine Community, wie der Name schon sagt, geht es dort um das Thema Musik, Produktion, Mixing & Mastering, VST-Plrugins, Beats, Tracks und mehr.
Das Projekt ist somit fürArtisten und Producer gedacht die neu in diesen Bereichen tätig sind und gerade erst anfangen Songs zu machen, aber auch für die, die schon Jahre lange Erfahrung haben.

Sie können unter anderem im Forum Helfen oder Hilfe anbieten.
So wie ihre Beats o. Songs Hochladen und Promoten, und sich dafür Feedback und Bewertung abholen.

Es gibt für die etwas faulen oder die, die es haben möchten einen kleinen Promotion Service für MixCloud und YouTube, hier kommt noch in kürze ein weiterer Service dazu der uns von laut.fm zu Verfügung gestellt wurde.

Beim Service von laut.fm sind wir / ich noch am Überlegen wie mann es macht, weil die Einbindung schon sehr an der Ladezeit der Seite frisst. Alternative währe eine PLS Datei die Jeder dann Runterladen kann und somit auf dem Musik Player auf dem Rechner Abspielen kann.

 Notice!


Mitglieder können sich auch für das S-Beats Team Bewerben und somit ihre Songs o. Beats auf unserer Seite Privat verkaufen, ohne jegliche Provision oder % Abzüge

Die Team mitglieder müssen allerdings gewisse Voraussetzungen erfüllen, die auf der Seite zu finden sind. Bewerbungen werden nur via Post oder E-Mail geduldet, aus rechtlichen gründen und zur Absicherung.
Selbstverständlich werden alle Privaten / Daten, streng vertraulich behandelt und nicht zu Werbe zwecken verkauft. und nur der Inhaber hat Einsicht und Zugriff auf die Daten.

Wir stellen jeden Monat eine Monatliche Musik Empfehlung für alle zur Empfehlung vor, so wie Normale Musik Empfehlungen , somit haben diejenigen die dort eingetragen sind, die Chance auf neue Fans , Zuhörer etc.
Unter anderem finden sie aber auch Anfänger Tutorials und Allgemeine Tutorials für diverse dinge, die zu Thema der Seite passen.

Die News werden dazu genutzt um Spezielle Partnerschaften an zu kündigen oder so genannte Colab Alben von SBeats Studios, worauf ausgewählte oder sich Angemeldete Artisten zu finden sind.

Im Slider erscheinen Wichtige Informationen wie, Team suche , Member suche, VST Pakete, natürlich werden bei neuen Paketen die Alte dadurch raus genommen. um den Slider nicht zu Überlasten, die Pakete oder Inhalte die aus dem Slider raus genommen werden sind dann im Archive Forum zu Finden.

Vor kurzem wurde mir die Idee nahe gelegt einen Player auf die Community Seite, zu machen der alle Uploads Abspielt um so die Klicks und Downloads zu erhöhen, doch leider habe ich keine Ahnung wie ich das Anstelle soll. Am besten währe eine Direkte Auslesung aus den Downloads oder Uploads aber ich weis nicht wie ich das mache, so gut kenne ich mich auch noch nicht aus mit Coden.

Daher suche ich für das Team auch Programmierer, Beitrag dazu ist im Forum auf der Seite

Gewisse Link Kategorien und andere Kategorien sind für Gäste nicht zu sehen, heißt nur ein Mitglied hat Zugriff auf alle Bereiche und Kategorien. ( "Falls jemand genaues Feedback oder anderes abgeben möchte, bitte ich euch, euch dafür zu Registrieren" ) wenn es keine Umstände macht. Wink

Ich möchte hierbei auch nochmal Anmerken das ich die Foren Regeln mir von euch ohne vorher zu Fragen geklaut habe und minimal verändert habe. Bitte um Entschuldigung, ich wollte noch Fragen bevor ich sie rein setze aber habe es dann total vergessen.

Info! Noch eine wichtige Info dazu.
Die Produzierten Songs o. Beats müssen GEMA und GVL Frei sein d.h der Jenige darf nicht bei der GEMA oder GVL gemeldet oder Lizenziert sein. So wie keine Inhalte von Lizenzierten, oder GEMA Pflichtigen Parts oder anderes enthalten.

Den ich / wir legen sehr großen wert auf GEMA Freie Musik Produktion.
Gerade wegen den Unerfahrenen und Neulingen.

So nun bin ich auf eure Meinung, Feedback, Lob, Kritik, Vorschläge oder anderes Gespannt. Smile

Lg Synced
Bearbeitet von Patrick am 21.02.2014 um 08:52
Selfmade Is Not Easy Wink
 
ThickBox
Hi Synced,

deine Idee selbst finde ich soweit gar nicht schlecht.

Jedoch müsstest du noch am der Header-Grafik, wo ich finde das die viel zu klein gelungen ist dran arbeiten.
Weiter finde ich die Aufteilung der Seite soweit auch nicht schlecht, jedoch solltest du den Footer eventuell farblich sowie von der Schriftgröße her dem Rest der Seite anpassen.
Im Bereich des Forenpanels zum Loginpanel könntest du die Höhe noch anpassen, dass Beide auf der gleichen Höhe "anfangen" dargestellt zu werden.
Über den Inhalt (Content) der Seite selbst im Bezug auf Musik ect. kann ich recht wenig was sagen, da das nicht so mein Bereich ist, in dem ich mich bewege. Smile

Ansonsten, nicht schlecht gemacht.
Aktuell inaktiv seit 12/2013 wegen privaten Gründen!
 
Patrick
@ThikBox

Danke dir für dein Feedback.

Das mit dem text im Footer Bereich habe ich die Text Größe geändert, so hast du es bestimmt gemeint.

Das Panel ist ebenfalls angepasst, sofern du es so meintest.

Was ich noch nicht hinbekommen habe bisher ist das mit dem Banner entweder irgendwie finde ich das nicht, oder ich übersehe es ^^
Selfmade Is Not Easy Wink
 
ThickBox
Ich habe Dir mal eine Grafik an gehangen an diesen Beitrag wo ich in Rot markiert habe, was ich genau meinte.
Banner: Hier geht es um die Größe des Logos/Banner/Header in dem Sinne. Ich finde den im Verhältnis zum Rest einfach etwas zu klein.
Footer: Soweit ok, aber die Hintergrundfarbe/Schriftfarbe solltest vielleicht nochmals überdenken.
Panel: Siehe Screen mit "gleicher Höhe". Smile
ThickBox hat folgende Datei angehängt:
Du hast nicht die Berechtigung die Anhäge dieses Themas zu sehen.

Aktuell inaktiv seit 12/2013 wegen privaten Gründen!
 
Patrick
Ok, jetzt sollte es so sein wie du es meintest mit dem Panel auf gleicher Höhe, hab dazu auch die Downloads in den Vordergrund geholt und die Foren Themen darunter gemacht.

Header Bereich / Banner / Logo wurde auch verändert, musste etwas suchen bis ich das Richtige gefunden habe. Sollte nun auch so sein wie du es meintest

Wegen des Footers, hast du da eventuell eine Idee wie ich die Farbe machen soll.
Wie würdest du sie den machen. ?

Ich habe mir auch schon überlegt den Background rechts und links etwas dunkler zu machen damit der Mittelpunkt mehr in den Vordergrund gelangt, oder eventuell den Background, auf dem Sich die Inhalte befinden.
Bearbeitet von Patrick am 21.02.2014 um 16:34
Selfmade Is Not Easy Wink
 
ThickBox
Du kannst via CSS da schon was machen, jedoch sehe ich grad auf deiner Seite, dass dort der Code anstatt der Grafik selbst ausgegeben wird.

Im Grunde müsstest du das Logo wenn es soweit geht, einfach selbst nur größer machen bzw. ein passenderes dazu finden was auch zum Rest der Seite vom Design her passt.

Dern Footer-Hintergrund würde ich eher heller machen als wie dunkler. Nimm doch den gleichen Hintergrund beim Footer wie im regulären Contentbereich.
Aktuell inaktiv seit 12/2013 wegen privaten Gründen!
 
Patrick
So nun hat es geklappt mit dem Header, und dem Footer , in Hell gefällt er sogar bisschen besser als vorher Smile Den teil der jetzt noch Dunkel ist im Footer, den kann ich ja so belassen oder meintest du den auch ?.

Was das Logo angeht habe ich noch ein 2tes aber das wird denke ich auch nicht so dazu passen, ich hänge das andere Logo mal mit an.

Leider bin ich bisher nicht dazu gekommen ein gutes passendes Logo dafür zu machen.
Da ich mich bislang mit dem Konzept und der Planung beschäftigt habe.

Sonst noch Ideen oder Vorschläge oder anderes ?

Vielleicht möchte auch Jemand sich mal die Erweiterungen ansehen, Infus und Panels.
Und mir mitteilen was unnötig ist und weg kann und was aus Sicherheitsgründen weg sollte, oder auch unbedingt noch fehlt.

Bin für alles Bereit Wink
Patrick hat folgende Datei angehängt:
Du hast nicht die Berechtigung die Anhäge dieses Themas zu sehen.

Bearbeitet von Patrick am 21.02.2014 um 17:22
Selfmade Is Not Easy Wink
 
ThickBox
Also so wie es jetzt ist, gefällt es mir besser als vorher. Das Logo was du an gehangen hattest, finde ich ebenfalls besser als das was jetzt zu sehen ist im Header.

Eventuell könntest du den Slider für eingeloggte User ausblenden lassen (Tipp!).

Ansonsten sehe ich da nichts weiter, was stören könnte oder wo ich der Meinung wäre, es würde nicht passen Smile
Aktuell inaktiv seit 12/2013 wegen privaten Gründen!
 
Dat Tunes
Moin Moin,

so dann werde ich mal Böser-Tunes spielen Cool

Erster Eindruck:
Wenn ich auf die Seite komme, wirkt Sie noch etwas unsortiert. Eine Linie wurde versucht aufzubauen, aber nicht komplett durchgezogen. Inhaltlich ist zur Zeit kein überzeugener Text auf der Seite, der mir sagen würde, OK ich melde mich da an. Um die Scene zu überzeugen braucht es etwas KnowHow, den der Markt ist relativ voll schon.
Musik zu Promoten usw. ist eh sehr schwer, kenne das selber, da ich lange in der Musikscene aktiv war.

Design:
Schlicht, Einfach aber eher unpassend und nicht für den Bereich gedacht, was du ansprechen möchtes. Zur Zeit sieht die Seite eher wie eine Private Webseite / Hobby Seite aus, dies bezieht sich aber nur auf dem Style.
Da solltes eher einen Mix aus Hell / Dunkel nutzen, auch nicht mit vielen rundungen sonder eher Kantik wirken lassen. Dunkler Background, kein schwarz auf hellen Content mit 1 oder 2 kräftigen farben wären besser.

Zitat: Mitglieder können sich auch für das S-Beats Team Bewerben und somit ihre Songs o. Beats auf unserer Seite Privat verkaufen, ohne jegliche Provision oder % Abzüge


Da solltes du dich besser absichern, ob dir da nicht doch was passieren kann.
Da du ja eine Dienstleistung anbietest, solltes dich da mal erkundigen, ob du nicht einen Kleingewerbeschein brauchst, auch wenn du nur der Betreiber bist und nicht Verkaufer.

Zu Gema / GVL
Auch wenn du sagst, das nur Lizenzfreie Musik angeboten wird, kann es immer wieder mal vorkommen, das Post ins Haus flattert. Du bist dann in der Beweißpficht erstmal, das der Producer nicht doch Material verwendet hat, das Gema pflichtig ist.
Auch da würde ich mir was überlegen, das man beim Uploaden zb. ein kleines Impressum hat, so das alle wichtigen Daten der Producer beim Download direkt zu sehen sind. Du willst ja nur die Basis bilden und den Service anbieten, aber Anwälte usw. werden dich mit Post belagern und nicht die Producer. Aber jeder Hochgelandene Track o.Ä. musst du dich vergewissern, das es sich um einen nicht Lizensierten Track handelt, wenn du doch einen Freigibts, der Gema gemeldet ist, dann könnte dir sofort die Gema eine Strafe aufbrummen und sogar mit einer Klage in Haus fallen.

Viele der erfolgreichen Seiten in Deutschland haben nicht ohne Grund ihren Sitz in einen unserer Nachbarländer, da dort die bestimmungen nicht so hart sind.
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht.
Was lernen wir ?
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !

Sollte das Problem nicht gelöst sein, WD40! WD40 hilft immer !
 
Patrick
@ThickBox
Zitat: Eventuell könntest du den Slider für eingeloggte User ausblenden lassen (Tipp!).
Wenn ich den Slider ausblende für Mitglieder dann sehen diese aber auch, die Angebotene VST Packete oder Colab Alben nicht.

Vielleicht den Slider kleiner machen, aber dazu bräuchte ich etwas Hilfe. Code mähsig wie ich das mache und was ich verändern muss. Oder wenn jemand weis wie mann es machen kann das der Slider per Klick auf un zu gemacht werden kann, so das er dann auf und zu Slidet.


@ Dat Tunes

Danke für dein Feedback

Zur Zeit befindet sich die Seite noch in der Testphase also Open Beta so gesehen, und ist noch nicht ganz fertig daher, wirkt sie auch noch recht durcheinander sage ich mal.

Zitat: Schlicht, Einfach aber eher unpassend und nicht für den Bereich gedacht, was du ansprechen möchtes. Zur Zeit sieht die Seite eher wie eine Private Webseite / Hobby Seite aus, dies bezieht sich aber nur auf dem Style.
Da solltes eher einen Mix aus Hell / Dunkel nutzen, auch nicht mit vielen rundungen sonder eher Kantik wirken lassen. Dunkler Background, kein schwarz auf hellen Content mit 1 oder 2 kräftigen farben wären besser.


Was genau meinst du Damit, wegen der Farben. Also wo würdest du die Farben verändern und wie. Oder wie würdest du das Design gestallten, hast du ein Beispiel das ich mir ansehen kann oder eventuell ein Design das du mir dazu Empfehlen kannst, mann kann es ja verändern und Anpassen. Was mir halt wichtig ist dabei. es sollte Responsive sein.

Zitat: Da solltes du dich besser absichern, ob dir da nicht doch was passieren kann.
Da du ja eine Dienstleistung anbietest, solltes dich da mal erkundigen, ob du nicht einen Kleingewerbeschein brauchst, auch wenn du nur der Betreiber bist und nicht Verkaufer.


Ich könnte das mit dem Verkauf und den Preisen auch weg lassen. Und wenn Jemand fragt wie er an den Kompletten Beat o. Song ran kommt. Dan diesem Miteilen in einer PN das er nur Verkauft wird. Wenn du weist wie ich das meine.
Später wollen wir oder ich so wieso ein Kleingewerbe schein holen, der Kostet soweit ich es noch weis 25 €, und einkommmens liegt bei 8.000 €

Zitat: Zu Gema / GVL

Was genau kann ich sonst noch tun um da keine Probleme zu bekommen.
Gibt es da ne einfachere Lösung.

Wie ist es eigentlich mit dem was ich bisher dazu geschrieben habe.
Das jeder selbst verantwortlich für seine Uploads und Inhalte ist, und nur alleine der Author zur Rechenschaft gezogen werden kann. Darf ich das so schreiben und sicher es mich auch etwas ab ?
Bearbeitet von Patrick am 21.02.2014 um 21:12
Selfmade Is Not Easy Wink
 
ThickBox
Achso, ich wusste ja nicht, dass einem eingeloggten User andere Inhalte angezeigt werden als wie einem nicht eingeloggten User. Klar kann man den Slider wenn du es willst auch kleiner machen. Dazu musst du nur in der CSS-Datei die dazugehört entsprechende Anpassungen machen. Im Grunde kann der aber auch in der Größe so bleiben (von mir aus!). Smile

Kleingewerbe: Soweit mir bekannt kostet der Gewerbeschein 20 EUR. und nach §19 Kleinunternehmensgründung kannst du bis 19500,00 EUR im Jahr steuerfrei verdienen, wobei du trotzdem eine Steuererklärung machen musst. Ich denke aber, dass das Rathaus Dir da mehr weiterhelfen kann Smile
Aktuell inaktiv seit 12/2013 wegen privaten Gründen!
 
Patrick
Zitat: ThickBox schrieb:

Achso, ich wusste ja nicht, dass einem eingeloggten User andere Inhalte angezeigt werden als wie einem nicht eingeloggten User. Klar kann man den Slider wenn du es willst auch kleiner machen. Dazu musst du nur in der CSS-Datei die dazugehört entsprechende Anpassungen machen. Im Grunde kann der aber auch in der Größe so bleiben (von mir aus!). Smile


Nein die Inhalte sind gleich im Slider egal ob eingeloggt oder nicht.
Aber vielleicht weist du ja wie man den Slider so machen könnte das er Auf und zu klappbar ist.
So das Wenn man mit der Maus rauf klickt auf ne Stelle der Rein Slider oder Raus von oben nach Unten. Hoffe du weist wie ich mein.

So könnte jeder selber entscheiden wie er es haben möchte.

Was ich sehr wahrscheinlich noch machen werde ist , den Teil der unter dem Slider ist.
Downloads, Community, Unterstützung mit den Icons. Raus nehmen und in den Slider Eintragen, und dann den Platz für was anderes Nutzen. ich kann mir bildlich vorstellen das dass auch einiges am Aussehen bewirken wird.
Bearbeitet von Patrick am 21.02.2014 um 21:38
Selfmade Is Not Easy Wink
 
Dat Tunes
Das Design ist eine sache immer, da ist es zb. so, kann man Templates porten oder sogar selber erstellen. Da könnte man dann zb. sich eins auf HTML Basis suchen und dann so umschreiben das man es für Fusion und seinen Bereich nutzen kann.

Layzee hat sowas in der Art auch schon hier im Forum gezeigt, dabei handelt es sich aber um ein Komplettes Projekt was verkauft wird.

Das Template finde ich selber komplett einfach unpassend, das es einfach nicht diesen klassischen Musikfaktor mitbringt und auch von den Farben ist es einfach gewagt.
Den sehen wir es mal so, 90 % der freien Musik im Internet ist Elektronische Musik, sprich als oberbegriff Techno. Rock und anderes machen nur noch 10 % aus.

Wie ich schon geschrieben habe, brauch echt knallige, aber nicht aufdringliche Farben und was ebend noch dazu gehört.

Wie du dich noch weiter absichern kannst, kann ich dir auch nicht sagen, da dies ein Bereich ist, der mich eigentlich nie Interessiert hat, ausser ebend Musik selber.

Bei einen Kleingewerbe ist es so, das du im ersten Jahr 19.500 € verdienen darfst, im zweiten sogar bis zu 22.000 €, ganz genau weiss ich die summe auch nicht, aber im dritten Jahr darfst du nicht mehr als 16.500 € verdienen, danach bleibt es dauerhaft bei 19.500 €. Mal so am rande gesagt, ist es echt unfair vom Staat, da darf man Steuerfrei so eine Summe verdienen, aber geht man normal Arbeit und hat ein Jahreseinkommen von nur 17000 € , muss man Steuern zahlen.

Wegen Templates schau dich doch mal bei www.themeforest.net um, da bekommst viele Beispiele wie man das machen kann.
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht.
Was lernen wir ?
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !

Sollte das Problem nicht gelöst sein, WD40! WD40 hilft immer !
 
John Doe
Zum Projekt selbst mag ich an dieser Stelle nicht wirklich viel sagen, es spiegelt nunmal Deinen eigenen aktuellen Kenntnisstand wider und der bewegt sich noch deutlich im unteren Bereich. Das erkennt man an der Wahl des Themes, die Anordnung der Informationen und den Inhalten. Du befasst Dich im Grunde optisch wie inhaltlich nur recht peripher mit der eigentlichen Thematik, aber wie gesagt, alles Teil und Basis des jeweils eigenen Kenntnisstands. Ich finde es jedenfalls gut dass Du Dir helfen lässt und konstruktive Kritik auch als solche verstehst.

Ich möchte aber noch kurz was zum Thema "Kleingewerbe" sagen:
1. Es ist ein weit verbreiteter Mythos, dass man als Kleingewerbetreibender keine Steuern zahlt.
2. Man ist als Kleingewerbetreibender nicht UMSATZsteuerpflichtig bis zu einem UMSATZ von 17.500,00 Euro im Jahr, ist dafür aber auch nicht VORSTEUERabzugsberechtigt. Diese Regelung betrifft AUSSCHLIESSLICH die Umsatzsteuer und die sogenannte "Vorsteuer" (MwSt). Du zahlst als Kleingewerbetreibender also durchaus MwSt (da Du sie nicht absetzen kannst) und unter Umständen sogar Einkommenssteuer, selbst bei einem geringen Umsatz von unter 17.500,00 Euro im Jahr.
3. Das Kleingewerbe von heute kann die GmbH von morgen sein und Arbeitsplätze schaffen. Genau aus diesem Grund wurde diese Regelung eingeführt. Wer sich auf seinem Kleingewerbe ausruht läuft nach spätestens 3 Jahren Gefahr auf Stichworte wie zb "Scheinselbstständigkeit" geprüft zu werden.
 
Patrick
Ich werde das Design nun verändern, hab die Seite in die Wartung genommen.
Bisher läuft es ganz gut, doch an einigen Stellen komme ich nicht weiter was das Aussehen und Darstellung Betrifft.

Habe in der Css Datei bisher die Passende stelle um genau das zu verändern noch nicht gefunden. vielleicht übersehe ich sie auch, vielleicht kann mir da jemand dabei helfen das währe echt cool. Würde im Privat dann ein Screen schicken wie es bereits aus schaut und was ich verändert haben möchte.

Was das Thema GEMA & GVL betrifft habe ich mich im Netz mal durch zahlreich Infos geklickt und gelesen, und in jedem wird im Grunde das selbe erwähnt.
Solange ich keine Lizenzierten oder Gemeldeten Tracks ( oder die Artisten ) hochlade kann mir nichts Passieren, auch der Verkauf ist laut deren aussagen erlaubt. Bei Cover Versionen ist das anders, dies darf mann freu Erstellen und selbst auch verkaufen, mann muss aber vorher dies mit dem Original Ersteller absprechen.
Und bei CD Verkauf von beiden Varianten ist es GEMA Pflichtig da es durch Öffentliche Verkaufs Mittel in die Öffentlichkeit gelangt. z.B. Media Markt, Bening, Marktkauf etc..

Vielleicht war ich auch immer auf den Falschen seiten ^^
Nun ja 100 % Sicher ist man so oder so , nie abgesichert.


Wegen der Gewerbe Anmeldung, dies werde ich noch vornehmen.
Kann ich aber erst wenn der Mitinhaber der an 2ter Stelle ist, Zeit hat um in zu Holen.
Da mann ja auch Formulare ausfüllen muss für das Finanzamt, hatte mir gestern noch ne Bekannte gesagt die selbst schon 4 Gewerbe hatte :)

Und da wir zusammen das Projekt gegründet haben, wenn auch ich am meisten bisher gemacht habe ^^. Währe ich ja schön blöd wenn ich der allein Haftende und Betreibende bin.

Ich sehe den Größten Nachteil in der Buchhaltung da muss ich mich dann eben rein arbeiten und es lern und mich dran gewöhnen. Zur Not frage ich nach Hilfe in der Verwandschaft etc..

Zusammengefügt am 16. M�rz 2014 um 08:42:30:
So bin nun gut voran gekommen, und im Vergleich zu vorher hat es sich nun vom Design her ganz schön verändert.

Leider verschiebt sich so manches wenn man den browser Minimiert. Da hab ich noch nicht raus gefunden wie ich das mach, oder mich damit beschäftigt, wollte erst mal das Design machen und die Rechtschreibfehler etc, die ich auf Anhieb gefunden habe beseitigen.

Hab nun auch den Header / Banner ausgetauscht, und ein neuen mit PS erstellt.
Neue Navigation rein gemacht, links wurden Farblich der anderen links angepasst und mit einem Effekt versehen.

AGB wurden nun auch gemacht, wobei ich da noch nicht so ganz weiß wie ich es mit diversen regeln machen soll. z.b. bei den Mahngebühren und Zahlungsverzögerungen etc.. Wo auf die betroffenen eine Straf Gebühr fällt.
Die einzigste Lösung wehre direkten Kontakt zu den Parteien, was denke ich auch die Beste Lösung wehre. Da sie den Kaufvertrag erst an uns senden müssen.

Kaufvertrag in PDF wurde erstellt sowie die Service Dokumente.
Die ausgefüllt werden können und dann an uns geschickt werden müssen.
Wie es funktioniert steht auf der Webseite.

Den Slider und den Player der eigentlich noch mit rein sollte habe ich weg gelassen, weil ich es A: nicht hinbekommen habe ohne das es mit das Design zerreist und B: weil ich es allgemein nicht hinbekommen habe.Da der Player via XML die vohandenen Downloads eigentlich abspielen hätte sollen, so damit alle ohne sich durch jeden Download einzelnt durch klicken zu müssen mal rein hören hätten können.

Bisher habe ich nur 2 Meldungen im fehlerlog:

die 1ste ist im /forum_threads_list_panel/forum_threads_list_panel.php:

Zeile 90:

Code 

       echo "<img src='".get_image("stickythread")."' alt='".$locale['474']."' style='vertical-align:middle;' />\n";



Fehler: Undefined index: 474
Auf Seite: /last_themen.php

Der 2te Fehler ist im advanched member online panel dieser tritt aber nur auf wenn ich mich von einem anderen Rechner einlogge.

Dann steht im fehlerlog eine Fehlermeldung vom google bot.
Ich weis nicht warum aber ich habe mir eh überlegt es auszutauschen gegen ein anderes online panel. Tausche es gegen das hier aus http://www.php-fusion.co.uk/infusions...don_id=385 oder hat jemand Einwände dagegen, aus Sicherheitsgründen oder Schadcodes etc.?

Das meiste soweit ich es finden um machen konnte wurde in SIE form umgesetzt und verändert. Und gilt auch auf der ganzen Seite, bis auf das Forum. Dazu steht aber alles weitere unter Über uns.

Im großen und ganzen , möchte sich den nun jemand das Ergebnis mal ansehen und die Seite mal durch checken , auf fehler, Rechtschreibung, etc..

Bin ja immer noch auf der Suche nach Hilfe und Team leuten ;)

Ich werde dann ein Demo Acc Anlegen.

LG Synced

Info! Änderung

Ok das Projekt wurde aufs ganze geändert, und wird nur noch für das SBeats Team genuzt , bedeutet wer seine Musik zu verfügung stellen möchte muss sich im Team befinden. Den die Gema hat mir geantwortet, hat zwar ein bisschen gedauert aber sie kam . Und die möchten gerne nach der neuen Rehtsform von denen , dass jeder Artist user sich schon bei der Registrierung und bei dem Upload entscheiden kann ob sein stück bei der gema lizenziert werden soll oder nicht. Und das alles um zu modeln und zu ändern währe ein haufen arbeit. Daher haben wir nun gesagt wir machen es so. Und nutzen nun ein Blog als Webseite ...Der unter der selben doamin zu finden ist wie die vorherige webseite.
Bearbeitet von Patrick am 25.03.2014 um 11:36
Selfmade Is Not Easy Wink
 
Springe ins Forum: