Thread Verfasser: John Doe
Thread ID: 129
Thread Info
Es gibt 9 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 6992 Mal angesehen.  Ausserdem wurden Dateien angehängt.
 Thema drucken
"eShop Locale" gelöscht
John Doe
Bei der heutigen Überprüfung der eingesendeten deutschen Locale-Dateien für Domis "eShop" sind mir massive Fehler aufgefallen.

Allein im ersten Abschnitt stolperte ich über Dinge wie

$locale ['ESHP024'] = "Unfortunaly könnten wir nicht abrufen die angefBestellungten Daten";
$locale ['ESHPP101'] = "Es gibt keine eShop-Kategorien erstellt";
$locale ['ESHCMP101'] = "Wir keine Kampagnen haben.";
$locale ['ESHPB103'] = "bevor Sie dieses Produkt, also kaufen wir können es binden auf Ihr Konto.";


Dieses "Grauen" (übersetzt wahrscheinlich mit irgendeinem Übersetzungstool) zieht sich durch die gesamte Datei und kann in dieser Form wirklich niemandem angeboten werden.

Ich habe den Download deshalb erst einmal entfernt.
Ich hatte vor einiger Zeit bereits angefangen den eShop zu übersetzen, Stand momentan ca 50%, allerdings weiss ich leider nicht wann ich mal dazu komme, ihn weiter zu übersetzen.

Wenn sich nochmal jemand daran "wagen" möchte bitte gern, aber dann achtet bitte auch auf korrekte, vollständige und sinnvolle Übersetzung. Danke.
 
Rolly8-HL
Hallo besten Dank das Du Dich da ran machen möchtest, die Übersetzung selbst hat mich da weniger gestört da es sehr schwierig ist Übersetzer/Texter dem einen Sinn zu geben.
Etwas anderes waren die 19 Seiten Fehlerlog, entstanden aus den Farben und Länder die diesen Fehler verursacht haben.

Farben nicht Vollständig und nicht vorlaufend Nummeriert und fehlerhaft geschrieben (von 0-135).
Die habe ich mir von Technox geholt da er schon mal damit angefangen hatte.

Länder Fehlerhaft geschrieben so kann das System das nicht erkennen, habe das mal für mich Berichtigt.

Als Anhang die Datei die ich benutze, die Übersetzung ist nicht das beste habe sie auch nicht bearbeitet aber einen Fehlerlog erzeugt sie wenigstens nicht mehr.
Rolly8-HL hat folgende Datei angehängt:
Du hast nicht die Berechtigung die Anhäge dieses Themas zu sehen.

Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
 
Patrick
Zitat: 
Ich habe den Download deshalb erst einmal entfernt.
Ich hatte vor einiger Zeit bereits angefangen den eShop zu übersetzen, Stand momentan ca 50%, allerdings weiss ich leider nicht wann ich mal dazu komme, ihn weiter zu übersetzen.

Wenn sich nochmal jemand daran "wagen" möchte bitte gern, aber dann achtet bitte auch auf korrekte, vollständige und sinnvolle Übersetzung. Danke.


Ich warte schon sehnsüchtig darauf weist du ja ^^

Wenn du bei 50% bist derzeit.
Kannst du mir evnetuell das von dir zusenden, dan würde ich mich an den rest ran machen so nebenbei. Hab zwischendrinne bischen Zeit frei.
Kann es wenn es fertig ist dir ja auch zusenden dan, damit du es hier beiret stellen kannst.

Ps. Ich hatte ja nur jemanden gesucht der mir beim Übersetzen Hilft, wie auf 4you schon gesagt, weill es halt schon ne menge arbeit ist.

Du sagtest ja das noch fehler behoben werden müssten etc..
Sind die den schon behoben, so dass man das System nun Nutzen kann und 100% funktionsfähig. oder giebt es noch Sicherheitslücken und dinge zu Fixen.-?

Lg Synced
Selfmade Is Not Easy Wink
 
John Doe
Sicherheitslücken sind derzeit nicht bekannt und wurden auch (bisher) nicht festgestellt. Ob es noch vereinzelt irgendwo kleinere Bugs gibt kann ich derzeit nicht beurteilen, aber wer dem Thread auf der UK-Seite folgt sollte dann auch zeitnah eine aktualisierte Version bzw die Lösung für das Problem finden.

Im Anhang mal der derzeitige Stand der Übersetzung.
Im Grunde muss nur noch die deutsche Locale im Verzeichnis "eshop" fertig übersetzt werden. Ich habe die originale englische Datei so belassen und Zeile für Zeile übersetzt, sodass am Ende keine Zeilen fehlen. Also einfach schauen bis wohn es geht (müsste so ca Zeile 400 sein) und da dann weitermachen.

Bitte achtet beim Übersetzen auf die Rechtschreibung und den Satzbau. Ebenso achtet bitte auf korrekte Übersetzung und erfindet nicht irgendwas, nur damit es irgendwie fertig wird. Da der Shop wohl voraussichtlich vornehmlich kommerziell eingesetzt wird, ist hier die "Sie"-Form gewählt worden. Diese sollte also auch im weiteren Verlauf beibehalten werden. Danke.
John Doe hat folgende Datei angehängt:
Du hast nicht die Berechtigung die Anhäge dieses Themas zu sehen.
 
Patrick
Also ich habe nun so gut ich konnte es Übersetzt.
Habe es in Anhang gemacht.

Vielleicht kann ja mal jemand drüber schauen ob er noch Fehler findet etc..
Übersetzt habe ich im Ordner Eshop ab Zeile 400.

LG Synced
Patrick hat folgende Datei angehängt:
Du hast nicht die Berechtigung die Anhäge dieses Themas zu sehen.

Bearbeitet von Patrick am 05.03.2014 um 18:12
Selfmade Is Not Easy Wink
 
Shorty
Hi synced,

da sind immer noch ne Menge fehler drin. Besonders aufpassen mit Leerzeichen!
Allein Zeile 422 passt von der Gramatik absolut nicht.

Werd mich auch mal ein wenig mit der Datei beschäftigen.

Gruß Martin

Ergänzung:

Bis Zeile 560 hab ich es erstmal geschafft. Mache mich die Tage weiter damit zu schaffen. Wo ich nicht weiterkomme hab ich ein paar Fragezeichen davor gesetzt. Hab es aber schon zu einem Übersetzer nach New York geschickt, der hilft uns hoffentlich weiter. Smile
Bearbeitet von Shorty am 10.03.2014 um 23:34
 
matze_two
Alles Korrekt..synced..geprüft
 
Shorty
Also wenn Zeile 622 korrekt übersetzt ist, bin ich der deutschen Sprache nicht mächtig:

Ein neues Album wurde in Ihrem Profil <br /> Erinnern , um das Album , um es mit Bildern zu f&uuml;llen Geben Sie hinzugef&uuml;gt! . " ;

Da ist nichts korrekt! Das ist eine simple Google-Übersetzung ohne auf die Grammatik zu achten, geschweige denn den genauen Inhalt wiederzugeben!

Gruß,

Shorty

Zusammengefügt am 12. März 2014 um 23:27:11:
So hab die Datei jetzt durch.

Da stimmt so vieles von der Grammtik noch nicht. Farben und Länder hab ich von Rolly8-HL übernommen.

Alle unklaren Passagen hab ich mit zwei Fragezeichen markiert und den englischen Text mit hinzugefügt.

Auch einigige Nummerierungen waren nicht korrekt, sind jetzt jedoch korrigiert.

@Layzee ich hoffe ich konnte ein bisschen weiterhelfen. Werd mich damit noch weiter beschäftigen.
Shorty hat folgende Datei angehängt:
Du hast nicht die Berechtigung die Anhäge dieses Themas zu sehen.

Bearbeitet von Shorty am 12.03.2014 um 23:27
 
inflames
aber vorher die deutsch locale bearbeiten ist zwar gut das man es übersetzt hat aber mann sollte die bemerkung erwähnen wen man die deutsche locale in den ordner locale reinpackt das man alle fragezeichen vor = wegmacht sonst geht das admin menü nähmlich nicht
 
Springe ins Forum: