Thread Verfasser: Mark-Peter
Thread ID: 1412
Thread Info
Es gibt 8 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 2437 Mal angesehen.
 Thema drucken
Seiten im neuen Tab
Mark-Peter
Hallo,

aufeinmal, egal welchen Menüpunkt ich anklicke gehen alle
Seite jedes mal im neuen Tab/Fenster auf. Was muss ich
da ändern, damit es immer im gleichen Fenster (mitte der
Seite) aufgeht ?


Mark-Peter
 
Septron
Hallo,

wenn du deine links unter der Administration -> System -> Navigationslinks
dort auf bearbeiten und den haken bei Diesen Navigationslink als neues Fenster öffnen. raus machen

die andere Erklärung wenn du dies in der Datei festgelegt hast von

Code
<a href="http://www.xyz.de" target="_blank">xyz</a>


in dies

Code
<a href="http://www.xyz.de" target="_self">xyz</a>


umsetzen

lg
Rechtschreibfehler und Fehlende Satzzeichen sind eine Sünde meiner
Gedanklichen Tastatur wer alle findet darf sie behalten.
Domain Owner of: SGI Fusion | PHPFusion-SupportClub | PHPFusion Germany
 
Mark-Peter
Hallo,

lag an einer News auf der Startseite, diese gelöscht, schon geht wieder alles. Aber das ist eine
Verlinkung zu Facebook die ich drin haben wollte. Was könnte da am Code denn den Fehler
evtl. verursachen ? Ist da was falsch ? Ich hänge ihn hier mal mit an.

Code
<head>
<base target="_blank">
</head>

<p align="center">
<a target="_blank" href="https://www.facebook.com/groups/cbfunk.deutschland/">
<img border="0" src="facebook.png" width="480" height="139"></a></p>
 
Layzee
Wo holst Du nur Deine Scripte und Codes immer her?

Dieser Teil:
Code
<head>

<base target="_blank">

</head>


hat zum Einen in einer News mal so garnix zu suchen und sorgt zum Anderen durch den Befehl base-target="_blank" genau für das von Dir genannte Phänomen.
Supporter können leider nicht hellsehen und können Dir nur Ratschläge geben aufgrund "normaler" Benutzung.
Was ich hier in den letzten Tagen von Dir sehe und lese ist ein wildes Herumprobieren, Anpassen, Einbauen und Umbauen von zum Teil inzwischen auch völlig veralteten Addons/Panels/Infusionen. Wenn Du selbst das schon nicht mehr nachvollziehen kannst, wie sollen wir das dann hinbekommen?
 
Systemweb
Der gesamte Code
Code
<head>

<base target="_blank">

</head>
hat im Panel nichts verloren. Der HEAD wird zu Beginn einer Webseite definiert, danach kommen die Inhalte im BODY.
Innerhalb des BODY nochmal ein HEAD zu definieren ist grottenschlecht und im Ergebnis schlichtweg fehlerhafter Quellcode der Webseite (Google sieht das und schmeißt dich in den Treffern weit nach hinten). Auch wenn moderne Browser solche Fehler tolerieren können und in der Lage sind, eine Webseite dennoch ordentlich anzuzeigen, sollten derartige Fehler unbedingt vermieden werden.

Die Struktur einer Webseite sollte immer sein:

DocType Definition - (teilt dem Browser mit ob es sich um HTML, XHTML, XML usw. handelt)
<html>
HEADER - mittels <head> ..... </head> umschlossen, enthält Angaben (Titel, Beschreibung) und Ressourcen (CSS, Javascripts) für die Seite und legt weitere Standards/Richtlinien (meta) fest.
BODY - mittels <body> ..... </body> umschlossen, enthält die anzuzeigenden Inhalte der Seite
</html>
 
Mark-Peter
Zitat: Layzee schrieb:


Was ich hier in den letzten Tagen von Dir sehe und lese ist ein wildes Herumprobieren, Anpassen, Einbauen und Umbauen von zum Teil inzwischen auch völlig veralteten Addons/Panels/Infusionen. Wenn Du selbst das schon nicht mehr nachvollziehen kannst, wie sollen wir das dann hinbekommen?


Das stimmt natürlich. Ich habe das Facebook Logo über mein Frontpage 2003 eingefügt,
dieser hat mir dann den Code geliefert. Wie soll ich es denn einbinden damit es funktioniert ?
Naja, wenn es keine Updates gibt von den Addons, dann bleibt mir ja nichts anderes über
als diese weiterhin zu verwenden.
 
Layzee
Wir schreiben das Jahr 2018... Du nutzt Frontpage 2003 zum generieren von HTML-Codes...
Fällt Dir was auf?

HTML lernt man, wenn man sich mal eingehend damit auseinandersetzt, in 2-3 Tagen.
Ich rate Dir auch dringend, selbiges zu tun und auf den Einsatz solcher und zudem noch hoffnungslos veralteter Editoren zu verzichten.

Dein Code war schon ok soweit, lass nur alles weg von <head> bis </head>
 
Mark-Peter
OK, Danke. habe das HEAD nun weg gelassen, wieder eingebunden und es
klappt weiterhin ohne irgendwelche Probleme. Danke.
 
Springe ins Forum: