Thread Verfasser: Patrick
Thread ID: 149
Thread Info
Es gibt 9 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 4804 Mal angesehen.  Ausserdem wurden Dateien angehängt.
 Thema drucken
Dartsellung von sonderzeichen und Codierung nach Backup wiederherstellung fehlerhaft
Patrick
Hi ihr lieben,

Ich habe ein Datenbank Backup von mir eingespielt, da ich mit dem MSF Download System ja Probleme hatte, und nach der Deinstallation was schief gelaufen ist.

Doch nun Zeigt es mir Die Foren Namen, Beschreibung und Einträge so wie adere erstellte Inhalte auf meiner Seite nicht mehr mit den buchstaben (ÄäÖöÜüß...) an sondern es wird durch � ersetzt.

Was ist den Passiert ?
Davor war das nicht, vor dem Einspielen des Backups.
Selfmade Is Not Easy Wink
 
ThickBox
Ich denke mal, dass deine DB vorher nicht in UTF-8 lief und nun es in UTF-8 läuft oder?
Aktuell inaktiv seit 12/2013 wegen privaten Gründen!
 
Patrick
Zitat: ThickBox schrieb:

Ich denke mal, dass deine DB vorher nicht in UTF-8 lief und nun es in UTF-8 läuft oder?


Da hast du Recht, ich habe sie ja mit dem Script das ich eingesendet habe Convertiert.

Voher lief sie ja auf latin o schwedish. weis garnicht mehr genau Dickeslachen

Was kann ich nun tun um das zu beseitigen ?
Selfmade Is Not Easy Wink
 
ThickBox
Zu dem Thema hat mir folgendes mal geholfen gehabt:
--> http://www.php.net/manual/de/function...lchars.php
--> http://dennisreimann.de/blog/von-iso-...und-mysql/
Ich hoffe, dass Dir das so weiterhilft Smile
Aktuell inaktiv seit 12/2013 wegen privaten Gründen!
 
Patrick
Danke , aber richtig verstehen tuh ich es nicht .
Hat mir daher dann auch nicht so ganz geholfen.

Aber ich habe nun folgendes gemacht::..

Ich habe zur Wiederherstellung der Inhalte an Text im Forum, den Seiten, Links, FAQ . Da wo die meisten Zeichen Fehler waren.
Es nun so gemacht.

Das Backup Der Datenbank mit UTF-8 Codierung, über das Admin Menü augewählt, und es Nicht komplett eingespielt, sondern nur Das wo Fehler waren

Hab dazu im linken bereich die Tabellen gewählt die erstellt werden sollen und rechts die selben wie links gewählt um sie mit den Daten des Backups zu füllen.

Hat soweit auch super geklappt und alles ist wieder normal, bis auf die Bewertungs Funktion im Forum der Beiträge, die heißt immer noch
"War dieser Beitrag f�r Dich hilfreich?"

und die seiten links in der Browsersadresszeile
"http://sbeats-studios.com/forum/thread29-Aufklren-GEMA.html"
da fehlt das ä und hier

"http://sbeats-studios.com/forum/forum-2-Beats-amp-Instrumentals.html"
das & Zeichen, ich bin mir nicht ganz sicher ob das voher auch schon so war, aber ich glaube nicht.

Das erstellen neuer Beiträge mit den Sonderzeichen klappt auch wieder.

P.s

Hätte ich eigentlich es auch so machen können, das ich PHP Fusion neu Installiere und dann mit dem BackUp die Tabellen mit den daten fülle ?
Hätte das dann funktioniert.

Weil verloren würde ja nichts gehen soweit ich weis, also Foren, Die einträge, Status, Links, also eben der kommplette inhalt und die einteilung währe ja dann genau so wie davor. Ohne das was verloren geht.

Oder irre ich mich da ?
Bearbeitet von Patrick am 29.01.2014 um 07:27
Selfmade Is Not Easy Wink
 
Sina
Hast du das schon mal versucht in der maincore ganz oben rein zu schreiben

Code 

<?php header("Content-type: text/html; charset=iso-8859-15");?>


https://www.youtube.com/watch?v=uT-hB...T-hBZXTwEI

Ein Themes Freak erstellerin (lernerin).
 
Comet1986
genau Sina, allerdings habe ich noch eine kleine Anpassung gemacht. und zwar betrifft es das betreten der Seite mit www. und ohne www.

Dieses Problem behebt man dann zusätzlich noch einmal so:

Code 

<?php header("Content-type: text/html; charset=iso-8859-15");
?><?php
date_default_timezone_set('Europe/Berlin');
if (substr($_SERVER['HTTP_HOST'], 0, 4) === 'www.') {
    header('Location: http'.(isset($_SERVER['HTTPS']) && $_SERVER['HTTPS']=='on' ? 's':'').'://' . substr($_SERVER['HTTP_HOST'], 4).$_SERVER['REQUEST_URI']);
    exit;
}



Einmal der Header, dann die Standard Zeitzone und eine umleitung auf die Seite ohne www. wenn man die Seite mit www. betritt
 
Sina
@ Comet ja das ist noch eine erweiterung was er ja nicht gefragt hatte aber das passt gut wenn man www. oder doch kein www hat dafür geht auch ein dank an dich.
https://www.youtube.com/watch?v=uT-hB...T-hBZXTwEI

Ein Themes Freak erstellerin (lernerin).
 
Patrick
So ich bin heute früh mal auf ne andere Idee gekommen, um zumindest die Fehler die man auf anhieb sehen kann, zu beseitige. Also heißt Foren Einträge, Post, Forum Name, und war dieser Beitrag Hilfreich für dich.

damit dort wieder öäü steht und nicht das ?.

Eigentlich hätte ich gleich darauf kommen können :)
Ich habe einfach das Backup das sich im sql.zip archive befindet. also die reine Sql Datei. Entpackt und mit meinem HTML, PHP Editor geöffnet.

Nun habe ich alles Gelöscht in der Datei, bis auf die Threads, Posts, Forum useful Ratings, Newbie_table, Forums, und Comments, dann habe ich nach latin1 gesucht. und alle die ich gefunden habe in utf8_unicode_ci geändert.
gespeichert und über das Admin Interface ausgewählt und dann nur den rechten abschnitt gewählt . Mit Daten füllen.

Und siehe da Fehler weg öäü wieder da ;)

Doch leider habe ich nun eine Fehlermedlung in der Maincore.php
Success!
Fehler:
mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given

Zeile:546

Code 

$result = @mysql_num_rows($query);



Die Meldung taucht bisslang nur auf wenn ich auf die erstellte Seite community.php klick




EDIT::..
Habs behoben lag an dem table_comments, dieses wurde nicht importiert. weil der comment_type char2 character set auf latin1 muss. unter utf8 geht es nicht

Zusammengefügt am 01. M�rz 2014 um 19:06:56:
Hi ihr lieben lange war der Fehler beseitig doch nun habe ich wieder einen. Mit den Umlauten entdeckt.

Über all funktioniert es nur in den Profilen nicht.
Habe euch einen Screen mit ran gemacht.

Woran kann das liegen. ?

Lg Synced
Patrick hat folgende Datei angehängt:
Du hast nicht die Berechtigung die Anhäge dieses Themas zu sehen.

Bearbeitet von Patrick am 01.03.2014 um 19:07
Selfmade Is Not Easy Wink
 
Springe ins Forum: