Thread Verfasser: Steffi
Thread ID: 296
Thread Info
Es gibt 7 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 4959 Mal angesehen.
 Thema drucken
Links nur für eine Gruppe sichtbar Programmieren.
Steffi
Hallo miteinander,
Schön das es eine gute Support Community für das Fusion gibt und ganz klar diese Seite. ;)
Ich habe mir mal das fusion angeschaut doch eines ist mir nicht ganz klar.
Diese Variable zeigt den Admin link an:
Code
if (iADMIN && (iUSER_RIGHTS != "" || iUSER_RIGHTS != "C")) {
      echo "<a href='".ADMIN."index.php".$aidlink."' class='side'>".$locale['global_123']."</a>\n";
   }

nun kommt meine Frage dazu, wie muss der Link aussehen Wenn eine Gruppe z.b. ID4 einen Link sehen kann?

Hoffe das ist verständlich....
Ich möchte nicht das eine Gruppe ins Admin menü kommt sondern das ein anderer Link aufgerufen wird z.b. viewpage.php dieser link sollte aber für andere User (member) unsichtbar sein halt nur für die Gruppe (ID4)
Bearbeitet von Steffi am 24.07.2014 um 15:15
 
John Doe
Dafür gibt es in PHP-Fusion die Variable "checkgroup"...

Ein entsprechender Aufruf liesse sich dann so realisieren:
Code
if (checkgroup(GruppenID)) {
INHALT, LINK USW
}


Willst Du Inhalte für mehrere bestimmte Gruppen sichtbar machen, lautet die Syntax so:
Code
if (checkgroup(GruppenID) || checkgroup(GruppenID) || checkgroup(GruppenID)) {
INHALT, LINK USW
}


Ähnlich verhält es sich mit Mitgliedern, um Inhalte nur für Mitglieder (eingeloggt) sichtbar zu machen bedient man sich folgender Syntax:
Code
if (iMEMBER) {
INHALT, LINK USW
}



Inhalte nur für Admins (generell) sichtbar:
Code
if (iADMIN) {
INHALT, LINK USW
}

Bearbeitet von John Doe am 25.07.2014 um 06:04
 
Steffi
huiii das ging fix... danke Layzee hast dir einen Dicken *knutscha verdient* Wink

Ich probiere es gleich aus.
Hach ja schön ist es hier. razz
Bearbeitet von Steffi am 24.07.2014 um 17:56
 
John Doe
Du kannst das Ganze sogar noch weiter treiben und daraus eine If <-> Else Abfrage bauen.

Als Beispiel mal ein Panel, dessen Inhalt für Gäste anders sein soll als für Mitglieder:

Code
openside("Panelname");


if(iMEMBER) {

//Ansicht für Mitglieder
echo "Inhalt für Mitglieder. Dieser Inhalt wird nur Mitgliedern
angezeigt, die im System angemeldet sind.";

}else{

//Ansicht für Gäste
echo "Inhalt für Gäste, der angezeigt wird bis man sich angemeldet
hat.";

}
closeside();


Genauso kannst du natürlich auch mit den Benutzergruppen "spielen" ;)
Wenn man es sinnvoll einsetzt spart diese Vorgehensweise Platz und man kann seine Webseite auf diese Weise sehr "dynamisch" gestalten.
 
firemike
jaja, für einen "dicken Knutscha" haut der Layzee der alte Schwerenöter gleich noch nen Zusatzcode raus Dickeslachen
 
John Doe
Und da ist er froh schon über 40 zu sein? Ich glaube eher, da muss man sich mehr ins Zeug legen als vorher! Dickeslachen
Dieses Mitglied wurde gelöscht!
 
John Doe
Boah ihr Säcke LOL Dickeslachen
 
Springe ins Forum: