Thread Verfasser:
Thread ID: 607
Thread Info
Es gibt 12 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 5563 Mal angesehen.
 Thema drucken
Starten/Stoppen v. Auto DJ auf HP
Guten Morgen Zusammen,
gibt es ein Panel womit man den Auto Dj eines Streamanbieters von der eigenen HP aus starten kann ohne sich beim Streamanbieter einzuloggen?
 
Bumblebee
Hallo,

also ich hatte mir mal was zusammengebastellt für mein AutoDJ als ich noch AutoDJ v1 benutzt habe damals hatte ich API schnittstellen und diese alt auf meiner HP eingefügt mit entsprechenden Benutzergruppen so dass nur Berechtigter mitglieder darauf zugreiffen konnten.

Vieleicht bitet ja dein Streamanbieter auch API Schnitstellen an dann wird es ganz einfach sein sich da was zusamen zu bassteln ein wenig PHP und HTMl solltest du aber können.

Ansonsten wüsste ich nicht wie man es sonst machen kann der Radiostatus on Granade.eu dort kann man ganzen stream starten/stoppen lassen wenn man eine Benutzergruppe auswählt.

Mit freundlichen Grüßen
Bumblebee
 
Streamanbieter bietet keine schnittstelle an. Der von granade kann nur stoppen... Ist auch nicht für mein Radio, da ich keins habe, eher für bekannte
 
John Doe
Im Grunde ist das garnicht so schwer...

Einfaches Beispiel:

autodj.php

Code 

<?
if(isset($_GET["start"])){

shell_exec('/home/ordner/sc_trans_linux &');

echo "Auto-DJ estartet";
}
?>



Mit Aufruf von autodj.php?start (zb über einen Link im Panel) startest du dann den Auto-DJ.
Dieses Mitglied wurde gelöscht!
 
Werde ich ausprobieren. P.S. Streamanbieter ist Streamplus falls das noch was hilft
 
Rolly8-HL
Was ist jetzt aber wenn in der PHP Info steht?
Zitat: Deaktivierte Funktionen shell_exec

Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
 
firemike
Alternativen evtl.:
http://php.net/manual/de/function.sys...system.php
 
Also ich bekomme es mit meinen Bekannten nicht hin..
 
Dat Tunes
Das was Layzee geschrieben hat, klappt nur, wenn man den Stream selber hostet.

Schau dir das mal an: http://www.radioforen.de/index.php?th...ipt.14668/
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht.
Was lernen wir ?
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !

Sollte das Problem nicht gelöst sein, WD40! WD40 hilft immer !
 
Ja, das dachte ich mir auch. Stream wird aber von Streamplus gehostet.

Mit deinem Link kann ich so nichts anfangen, die Kickfunktion ist auch im Status von GR allerdings brauch mein Bekannter was zum Starten, weil sonst haben alle Moderatoren das Passwort von Streamplus also das Streampasswort und das ist Uncool
 
Dat Tunes
Starten per Fernsteuern ist nur möglich, wenn man den Stream selber hostet, da man zum Starten wie bei Windows ein Programm startet.
Streamplus kann dies direkt machen, da es direkt im Interface von denen passiert, aber via PHP geht es nur, wenn man einen SSH Zugriff bekommt.

Da wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als den Login bekannt zu geben. Man könnte jetzt auch ein Framescript schreiben, das die Login Daten enthält und das auf Gruppe bestimmt, aber streamplus erlaubt so was nicht.
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht.
Was lernen wir ?
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !

Sollte das Problem nicht gelöst sein, WD40! WD40 hilft immer !
 
Ok, dankeschön Smile
 
Springe ins Forum: