Thread Verfasser: matze_two
Thread ID: 612
Thread Info
Es gibt 7 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 4400 Mal angesehen.
 Thema drucken
Checkbox
matze_two
Ich suche mir schon ein Bär.....aber glaube da komme ich nicht klar.Ich suche eine checkbox die den value speichert.

EDIT:Habe eine Lösung gefunden

Denn das sollte doch funktionieren eine checkabfrage per Radiobutton.

Code
echo "<td class='tbl2' align='middle' style='white-space:nowrap'><span style='color:green;'>AKTIV</span>
<input type='radio' name='on' value='1'".($set['user_on'] == "1" ? "checked='checked'" : "").">
<input type='radio' name='on' value='0'".($set['user_on'] == "0" ? "checked='checked'" : "")."><span style='color:red;'>NICHT AKTIV</span></td>";


Ist auch eine Abfrage so möglich:
Code
if (file_exists(INCLUDES."user_fields/DAS BENUTZERFELD")) {
}

Bearbeitet von matze_two am 12.08.2015 um 21:41
 
Rolly8-HL
Zitat: Ist auch eine Abfrage so möglich:

Die kann ja existieren aber ist sie auch Aktiv? würde lieber die Abfrage machen ob sie aktiviert wurde in DB "user_fields".

Code
   $R8HL_user_fields = dbarray(dbquery("SELECT * FROM ".$db_prefix."user_fields WHERE  field_name='user_gender'"));
if (isset($R8HL_user_fields['field_name']) && $R8HL_user_fields['field_name'] == 'user_gender'){
$R8HL_user_fields_data = "User Feld ist aktiv";
} else {
$R8HL_user_fields_data = "User Feld ist nicht aktiv";
}
echo $R8HL_user_fields_data;

Bearbeitet von Rolly8-HL am 12.08.2015 um 22:59
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
 
matze_two
Teste ich durch...danke Rolly. Bin ja vor lauter einsen und buchstaben wirrrr im Kopf. Aber passt der Code..geht um ein existirendes Benutzerfeld


Um die Frage geht es ja ob es ,,existiert,, oder nicht.
 
Rolly8-HL
Zitat: INCLUDES."user_fields/user_gender

Das meine ich doch, sie kann ja existieren (sie ist da) aber was nutzt es wenn sie existiert aber nicht aktiv also nicht benutzbar ist und nicht abgefragt werden kann.
Wenn sie in Admin aktiviert ist ist alles in Ordnung, ist sie nicht aktiviert kann sie nicht abgefragt werden auch wenn sie existiert.
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
 
matze_two
Ich habe mich mal der Sache noch einmal angenommen und es so lösen konnt.

Code:
Code
$sig_user_fields = dbarray(dbquery("SELECT * FROM ".DB_USER_FIELDS." WHERE  field_name='user_sig'"));
if (isset($sig_user_fields['field_name']) && $sig_user_fields['field_name'] == 'user_sig'){
$sig_user_fields_data = "Aktiv";
} else {
$sig_user_fields_data = "Nicht aktiv";
}


Damit frage ich die aktivität der Signatur ab, und baute es eben mal sogar in den Administrativen Bereich ein der Infusion.
 
Rolly8-HL
Das ist doch das selbe in Grün!
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
 
matze_two
ja das weis ich nur trival sollte man bei der Definition Fehler schneller finden können und ausmärzen. Und mit ,,db_prefix,, zu arbeiten ist bei mir schon lange OUT. Da ich lieber direkt die DB anspreche.
 
Springe ins Forum: