Thread Verfasser: Rolly8-HL
Thread ID: 616
Thread Info
Es gibt 10 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 4620 Mal angesehen.
 Thema drucken
Fachfrage Datenbank abrufen
Rolly8-HL
Habe eine Frage zu Datenbank abrufen, zu was sollte da geraten werden.

Code 

FROM ".$db_prefix."articles

Oder

FROM ".DB_ARTICLES."



Das erste steht Grundsätzlich in der setup.php das zweite zum Teil in anderen Dateien.

Was von beiden ist da das bessere? und wenn warum man gerade das nehmen sollte!
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
 
Dat Tunes
Im Prinzip ist beides das gleiche.

Die neuere Variante ist nur möglich, da irgendwo der db_prefix schon definiert ist. Wäre das nicht der Fall, könnte man nicht DB_SHOUTBOX zb nutzen.

Es gibt aber keinen vor und Nachteil, das eine geht immer, das andere nur wenn es definiert ist.
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht.
Was lernen wir ?
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !

Sollte das Problem nicht gelöst sein, WD40! WD40 hilft immer !
 
John Doe
$db_prefix ist eine Variable, die auch gefüllt werden muss damit sie funktioniert.... ergo ist in BEIDEN Fällen eine vorherige Angabe/Definition des Prefix notwendig.

In der config.php wird der Prefix für deine Fusion-Installation global gesetzt und die Variable $db_prefix damit gesetzt bzw "befüllt".

Ohne diese Angabe wäre beides nicht möglich.

Die zweite Version wird im Grunde eher genutzt, wenn in der gleichen oder einer "includierten" Datei die Datenverbank-Verbindung über Host, Benutzer und Passwort hergestellt wird.
Dieses Mitglied wurde gelöscht!
 
matze_two
Meine Antwort..noch ein wenig zeit ich haben....wie soll ein Prefix gefüllt werden,wenn sie nicht gefüllt wird. es gibt auch eine Tru und false in der Prefix..und wie der Layzee es schrieb es muss erfüllt sein..also ergo..tru..für war und false unwahr.

liege hoffe richtig
 
Dat Tunes
Klar wenn er nicht gefüllt wird, kann man auch kein Output bekommen.
Es sei den, man schreibt eine komplette Abfrage mit db Anbindung, da kann der perfide auch leer sein, dennoch kann man Daten auslesen, aber dann nur Global aus der gesamten Datenbank und mittels Array sortieren, was aber komplizierter ist.
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht.
Was lernen wir ?
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !

Sollte das Problem nicht gelöst sein, WD40! WD40 hilft immer !
 
matze_two
Aha da kommen zum Array mach es doch nicht so schwirig....so muss arbeit ruft
 
Rolly8-HL
Jeep, besten Dank für die schnelle und genaue Antwort auf meine Frage.
Das mit der Angabe/Definition ist mir soweit klar.

Andere Frage dazu: Ich möchte eine DB aus einer anderen MYSQL einbinden, habe das gefunden http://www.php-kurs.com/mysql-datenba...tellen.htm

Code 

// Zum Aufbau der Verbindung zur Datenbank
define ( 'MYSQL_HOST',      'localhost' );
define ( 'MYSQL_BENUTZER',  '' );
define ( 'MYSQL_KENNWORT',  '' );
define ( 'MYSQL_DATENBANK', 'adressverwaltung' );



Die Abfrage habe ich soweit hin bekommen solange diese Datei auf dem selben Server ist wie die abgefragte MYSQL.

Hatte jetzt aber vor (zum testen) diese Abfrage von 2 verschiedenen Server aus zu machen (mein Server zu mein Free Server) bekomme aber keine Verbindung.
Habe die localhost gegen die IP ausgetauscht auch keine Verbindung.

Was brauche ich da noch um eine Server übergreifende Verbindung aufbauen zu können?
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
 
John Doe
1. die DB muss von aussen erreichbar sein (ist bei vielen Hostern nicht so)
2. der Host darf meines Wissens nach keine IP-Adresse sein (wenn doch versuch mal den Port mit anzugeben, also ip:port)
Dieses Mitglied wurde gelöscht!
 
Rolly8-HL
Hallo,
Zu 1. ist wohl der Grund dafür, finde aber keine Möglichkeit das um zu stellen.

Zu 2. mit der Domäne hat es nicht geklappt auch nicht mit dem port, eigentlich nur mit IP-Adresse aber eben nur intern nicht von außen.
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
 
John Doe
Wenn du nen Root oder vServer hast kann das hier interessant für dich sein: [url]http://www.sysadminslife.com/linux/quicktipp-mysql-externer-zugriff-erlauben-bind-address/

[/url]
Dieses Mitglied wurde gelöscht!
 
Springe ins Forum: