Thread Verfasser: Chatmonster1976
Thread ID: 686
Thread Info
Es gibt 4 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 3001 Mal angesehen.  Ausserdem wurden Dateien angehängt.
 Thema drucken
Admin-Passwort falsch
Chatmonster1976
Hallo Zusammen,

ich habe bereits hier im Forum nach einem Thread gesucht, der meinen Fehler beschreibt, aber bin nicht fündig geworden.
Kann ich mir zwar garnicht vorstellen, dass ich der erste bin, beim dem dieser Fehler auftritt, aber sei es drum.

Ich hab in meinem php-Fusion einen Benutzer angelegt, der eigene Seiten erstellen kann.
Nachdem die entsprechenden Admin-Rechte vergeben wurden, loggte ich mich mit den Zugangsdaten erfolgreich ein und vergab das Admin-Passwort um neue Seiten anlegen zu können.
Fusion sagt mir aber immer wieder das Passwort sei falsch bzw. nicht vergeben.
Nachdem ich im Profil dann das Admin-Passwort erfolgreich geändert hatte, probierte ich es erneut, bekam aber wieder die selbe Fehlermeldung.
Einen Screenshot dieser Fehlermeldung habe ich an diesen Post rangehängt.
Wer kann mir weiterhelfen?

Ich benutze folgende Version: v7.02.07 DE Version
Chatmonster1976 hat folgende Datei angehängt:
Du hast nicht die Berechtigung die Anhäge dieses Themas zu sehen.
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
John Doe
Um das Adminpasswort anzulegen oder zu vergeben, ist es nötig, in den Profildaten ganz oben EINMAL das aktuelle Loginpasswort einzugeben, das zweite Passwortfeld bleibt LEER. Danach dann weiter unten zweimal das Adminpasswort, welches nicht identisch sein darf mit dem Loginpasswort.
Dieses Mitglied wurde gelöscht!
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
Chatmonster1976
Ja, das wurde GENAUSO von mir bereits mehrfach durchgeführt!

Zusammengefügt am 25. November 2015 um 17:00:12:
Hmmm, anscheinend bin ich tatsächlich in eisamer Runde, mit diesem Problem :-(

Update: Ich habe mal zum Spaß ein anderes Profil angelegt, dort klappt die Vergabe des Admin-PW einwandfrei.
Ich kann mit diesem Profil neue Seiten ohne Fehlermeldung anlegen.

Mir kam jetzt die Idee, dass ich das fehlerhafte Profil einfach mal lösche und es neu anlege.
Ich frag mich jetzt nur, ob die ganzen News- und FAQ-Einträge, die ich mit dem zu löschenden Profil erstellt habe dann auch gelöscht werden, bzw. welcher Profilname dann erscheint, speziell bei den News?

Wäre diese Vorgehensweise eine Option für dieses Problem?
Bearbeitet von Chatmonster1976 am 25. November 2015 16:00:12
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
Rolly8-HL
Nein, alles was erstellt wurde bezieht sich auf diese ID vom User.

Du kannst Dich als neuen User anlegen, dann in der DB Deinen alten löschen und dem Neuen jetzt die alte ID vergeben.
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
Springe ins Forum: