Thread Verfasser: Wemi
Thread ID: 727
Thread Info
Es gibt 3 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 3049 Mal angesehen.
 Thema drucken
Nachträgliches umstellen der Sprache
Wemi
Wer PHP-Fusion zuerst in einer anderen Sprache installiert hat und schon so einige Beiträge erstellt hat, der wird feststellen, dass diese "verschwunden" sind. Dem ist nicht der Fall, sondern sie stehen nicht in der Sprache in der Datenbank.

Mit meinem kleinen Script http://community.webmeteor24.de/downl.../Multilang kann man diese wieder sichtbar machen.
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
Rolly8-HL
Bringt aber nur was wenn man die V9 auf Englisch installiert hat sich eingerichtet hat auf Deutsch und dann deutsch als Sprache nachträglich dazu nimmt.
Nur von Englisch nach Deutsch und auch nur die 14 Standard Anbindungen, zusätzliche Anbindungen die auch schon eine Multilang haben müssen per Hand gemacht werden.

Eigentlich eine Gute Idee für die V9 RC1 die schon im Gebrauch ist.
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
Wemi
Bin nunmal davon ausgegangen, dass sich niemand für chinesich entscheiden wird. Und noch gibt es keine Drittanbieter Infusionen, die Multilang Tables unterstützen.

Wer es anders benötigt muss einfach nur schreiben, dann passe ich es gerne an die speziellen Wünsche an.
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
Springe ins Forum: