Thread Verfasser: Rasuptin_MD
Thread ID: 73
Thread Info
Es gibt 8 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 5423 Mal angesehen.
 Thema drucken
GaCnX-NetWorX
Rasuptin_MD
Heute will ich euch Unser Projekt vorstellen ,

da wir nun schon seit eineinhalb Jahren da sind auch schon mit sehr vielen
höhen und tiefen kämpfen mussten versuchen wir es nun noch ein
mal.


Über unser Konzept !

GaCnX-NetWorX ist ein freies, privates Unternehmen, das unabhängig von
und mit PHP-Fusion arbeitet.

Um Erfolg im Internet zu haben ist weitaus mehr notwendig als "nur" ein Standart-Webauftritt.

Wir entwickeln Massgeschneiderte Lösungen unter dem Gesichtspunkt der einfachen Bedienbarkeit und logischem Aufbau - ganz nach Euren Vorstellungen.

Ihr haben bereits eine Webseite bzw. ein Projekt?
Gerne wir euch bei euren Projekten.

Ihr haben eine Idee und wissen nicht genau wie ihr weiter vorgehen müssen ?
Damit euer Projekt auch erfolgreich im Internet erscheint?

GaCnX-NetWorX erstellt neben Webseiten auch Konzeptionen und bringt Eure Ideen den richtigen Schliff.

Web-Design ist planbar!

Bei uns sind Sie mit Garantie in guten Händen.


http://gacnx.net/portal.php
 
Janilein
Nun, wenn man sein projekt vorstellen will, sollte man schon auf die Rechtschreibung achten würde ich sagen.

Was deine vorgestellte Webseite betrifft, da ist noch deutlich luft nach oben, alles kommt mir ein wenig bekannt vor und scheint von der einen oder anderen Seite eher schlecht als recht abgekupfert worden zu sein, angefangen bei den schlecht oder gar nicht freigestellten Grafiken im Slider. Die Untermenüs sind teils schlecht zu lesen, da der inhalt des Sliders zu sehr durchscheint. Links führen teilweise ins leere.
Nun mehr kann man derzeit zu der Seite nicht sagen, es ist ja kaum Inhalt vorhanden, wird aber sicher noch kommen.

Zitat: GaCnX-NetWorX erstellt neben Webseiten auch Konzeptionen und bringt Eure Ideen den richtigen Schliff.

Schade das ihr bei eurer Seite nicht schon gezeigt habt was ihr wirklich könnt, oder habt ihr etwa?
Zitat: Bei uns sind Sie mit Garantie in guten Händen.

Momentan würde ich das .........
 
ThickBox
Meine Meinung dazu wäre, dass die Seite irgendwie verdammt viel Ähnlichkeit vom Aufbau her (Blaue, quadratische "Buttons" --> Projektplanung, Community, Downloads) mit http://gfdf.de/ hat. Ein Konzept ist es, wenn man sich eigene Gedanken macht und nicht andere Seitenkonzepte imitiert bzw. kopiert.

Der Footer ist fast eine 1-zu-1 kopie der http://gfdf.de/ Hier wurde rein die Farbe und Schriftgröße/art geändert sowie das (C).

Die Grafiken im Slider sind im Paint-Style schlecht von einem JPG zu einem PNG "konvertiert" worden. Man sieht auch, dass versucht wurde, den vorher weißen Hintergrund der JPG-Grafiken in einen transparenten Hintergrund zu bringen.

Der 08/15-Schneefall-Mod ist auch schlecht eingebaut worden.

Die Navigation ist viel zu transparent um wirklich damit gut umgehen zu können.

Die Seite http://gacnx.net/contact.php ist eine 1-zu-1 Kopie von http://gfdf.de/kontakt.html nur dass hier Google-Maps herausgelassen wurde.

Weiterhin ist das Impressum http://gacnx.net/imprint.php nicht vollständig und verstößt gegen deutsches Recht damit. Aufgrund der eh schon geschmacklosen ungefragten Kopie von http://gfdf.de/ und der dilettantischen Umsetzung von allem kann ich hier nur sagen, dass die Seite weder zu empfehlen ist für andere User noch sonst irgendeine "Daseinsberechtigung" hat im Sinne für "Hilfreiches" oder gar "Informatives".
Schulnote: 6 (Leider gibt es da keine 7 oder 8!)
Aktuell inaktiv seit 12/2013 wegen privaten Gründen!
 
John Doe
Sorry, aber das ist kein "eigenes" Projekt, das ist eine Ansammlung (frech) kopierter Inhalte, zum Teil auch noch ohne Quellenangabe. Das Theme lasse ich an dieser Stelle mal aussen vor, darüber haben meine Vorposter schon etwas geschrieben, genau wie das Impressum und die zum Teil horrenden Rechtschreibfehler.

Ich habe da nur ein paar wenige Fragen:
Was genau bezweckt Ihr mit dieser Webseite?! Welche Ziele verfolgt Ihr damit? Was ist grundlegendes Thema der Webseite? Ist dieses "Billig-Duplikat" etwas auf das Ihr "stolz" seid?

Man sagt ja "Kopien sind die ehrlichste Art der Bewunderung", aber das hier geht irgendwie garnicht, sorry.
 
Dat Tunes
Irgendwie finde ich es lustig, wie die Trends in der Fusionscene sich entwickeln.
Vom Webradiotrend zum Facebook Konkutenzdenken, dann muss jeder eine Supportseite machen, ohne das nötige Wissen und kompetenz und nun wollen alle einen Designshop machen, wo Webseiten gebaut werden ohne die Basis zu beherschen.

Zitat: Web-Design ist planbar!


Hmm da könnte man auch sagen

Web-Design ist Klaubar!

Wenn man nicht mal die Basis drauf hat, gnade dessen nicht mal in der Lage ist , eigene Content zu entwickeln, ist man schon sehr sehr schlecht dran.
Man möchte Geld verdienen und dafür halt das Medium Internet nutzen, aber dafür reicht es nicht einfach eine Webseite ins Netz zu stellen und einen Shop oder so zu betreiben. Dafür muss man sich erstmal vorher einen Namen und Referenzen schaffen, ohne diese wird niemand Intresse an sowas wecken, zumal wenn es dann auch noch an Fehler so protzt.

Zuden wenn ich zurück denke, wollte man erst ein CMS machen, das komischer Weise nach einstellung meines Projektes WH-CMS entstanden ist. Dann wurden immer mehr Plugins angeboten, aber wenn ein User ein Problem hatte, dies durch einen Admin unter vorwand auf einer Supportseite gepostet, um das Problem zu lösen.
Jetzt kommt es zu Webentwickelung gegen Bares.

Nunja, was eine Laufbahn einer Webseite,mal gespannt was danach kommt.
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht.
Was lernen wir ?
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !

Sollte das Problem nicht gelöst sein, WD40! WD40 hilft immer !
 
John Doe
Ja in der Tat... ein im Grunde wirklich trauriger Trend.
Kaum kann man ein CMS auf dem Webspace installieren hält man sich für einen begnadeten Webentwickler, schlimmer noch, einen WebDESIGNER der seine "Kompetez" gegen Geld anbieten muss.... vermutlich dann natürlich auch ohne entsprechende Erlaubnis (zb Gewerbeschein) und ohne nennenswerte Kenntnisse oder erkennbare Kernkompetenzen.

Es gab in der Vergangenheit immer wieder mal solche "Spezialisten" und man ist nach einigen Jahren in der Szene ja auch schon so Einiges gewohnt, aber sowas wie das hier erstaunt mich schlussendlich dann doch immer wieder. Schnell viel Geld verdienen mit einem Mindestmass an zeitlichem Aufwand, nichtmal Korrekturlesen ist drin, schliesslich konzentriert man sich ja intensiv auf die "Entwicklung" von "Kundenwebseiten" und hat garkeine Zeit für solche Banalitäten wie Korrekturlesen oder Verfassen eigener Texte (kopieren ist ja da viel zeitsparender).

Man Leute, tut Euch doch einfach selbst einen Gefallen und betreibt Eure Webdesignerei als das was sie ist: HOBBY - und verdient Euer Geld mit Dingen die Ihr auch beherrscht...
 
Dat Tunes
Zitat:  Login | Singup


Hmmm, wo ist die Spracherkennung auf der Seite, den ich kann ohne dem nicht Hoch Singen Dickeslachen

Ansich könnte man nun ja auch Rechtlich gegen das Kopieren der Texte vorgehen, den es liegt ja werder eine Genehmigung vor oder irgendwo eine Quellenangabe, wo die Texte herkommen. Nachweislich kann man aber nachvollziehen, wo die Texte kopiert worden sind.

Naja ob man nun eine Gewerbeschein hat für sowas oder nicht, ist jeden Menschen selber überlassen. Kann auch sein das die Arbeiten so gemacht werden 4free.
Sollte es zb. Schwarz gemacht werden, dann kommt das Finanzamt irgendwann dahinter und dann ist das geheule groß.

Im Prizip ist es zur Zeit eine Seite, die mal evtl. irgendwann mal mit eigenen Inhalten Trumpfen könnte, aber ich nicht wirklich mehr dran glaube, den es ist ja schon öfter in den letzten Jahren passiert, das vom Betreiber nur Copy & Paste angewendet wird.
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht.
Was lernen wir ?
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !

Sollte das Problem nicht gelöst sein, WD40! WD40 hilft immer !
 
newgame
nicht schön das ganze meine Meinung ich habe den Inhaber schon mal geschrieben das es aus schaut wie baby tunes Antwort war nein alles eigen war aber bei fakebook jeder sollte seine Idee habe und nicht andere nachbauen und wenn dann frägt Mann oder lässt sich helfen aber ist ja normal das nachbauen bei php fusion habe meine Seite auch schon gefunden mit Header 1 zu 1 man sollte sich eigene werde setzen Hilfe gibt es immer ich bin auch kein Profi habe auch dat tunes gefragt wegen Hilfe aber ein Grund Prinzip sollte man haben meine Meinung , www.champstyle.net das meine Seite


und befor etzt der spruch kommt dein fusion fehlt da nach fragen
[url]http://www.php-fusion.co.uk/infusions/crv_report/crv_report.php
[/url]
danke
Bearbeitet von newgame am 12.12.2013 um 21:58
 
Springe ins Forum: