Thread Verfasser: Rolly8-HL
Thread ID: 992
Thread Info
Es gibt 3 Beiträge zu diesem Thema, und es wurde 2774 Mal angesehen.
 Thema drucken
TinyMCE4 mit Ajaxfilemanager
Rolly8-HL
Hatte es schon mal wo anders drin aber das scheint da niemand gesehen zu haben.

Hallo, habe dazu mal eine Frage ob es möglich ist im Direktlink speichern zu lassen.



// Vorher
<p><img src="../uploaded/logo-craig8.png" alt="" width="336" height="80" /></p>

// Nachher
<p><img src="http://rolly8-hl.de/uploaded/logo-craig8.png" alt="" width="336" height="80" /></p>


Da ich meine Artikel auslagern will als Infusions bringt mir das nur einen Falschen Pfade.
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
Krelli
Ich hatte vor ein paar Tagen hierzu einen Kommentar beim Download hinzugefügt.
Wenn man die dort gezeigte Änderung/Ergänzung so umsetzt werden absolute URLs gesetzt.
Information:
PHP Version: 8.2.x •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: IPv9-DE-MOD
 
Rolly8-HL
Hallo, scheint zu helfen, muss noch weiter testen da ich es mal auf die schnelle auf meinem Localhost getestet habe.

Aber damit geht es bei mir nicht

Zitat

document_base_url : '<?php echo $settings['siteurl'];?>'

da der Editor erst gar nicht geladen wird.
Mag sein weil es der Localhost ist.
Habe es weg gelassen und geht, wie gesagt auf Localhost ob auf dem Server muss ich noch testen.
Gruß Rolly8-HL
Was für Andere Wichtig ist muss für mich nicht genauso Wichtig sein!
Bin Dickkopf Unbelehrbar mache aus Protest nicht das was andere für Richtig halten!
Das gibt einem zu Denken oder?
Information:
PHP Version: Nicht ausgewählt •  MySQL Version: Nicht ausgewählt •  PHP-Fusion: Nicht ausgewählt
 
Springe ins Forum: