Folgen bei Copyrightverletzung

Immer wieder hatten wir in der Vergangenheit mit uneinsichtigen und egoistischen Nutzern zu tun, die unerlaubt und illegal die Copyrightvermerke von PHP-Fusion und/oder Addons ver├Ąndert oder sogar entfernt haben.

Ich weise an dieser Stelle noch einmal ausdr├╝cklich darauf hin, dass Copyrightverletzungen keine Kavaliersdelikte sondern Straftaten sind, die sowohl zivil- als auch strafrechtlich verfolgt werden k├Ânnen!

Unabh├Ąngig davon schaden diese Leute der Community und dem Projekt PHP-Fusion. Ich hatte es im Forum bereits angedeutet. Wir werden Copyrightverletzung zuk├╝nftig definitiv nicht mehr hinnehmen und auch nicht l├Ąnger ignorieren oder dulden.

Wer das Copyright unerlaubt ver├Ąndert oder entfernt, hat zuk├╝nftig mit scharfen Sanktionen und Strafanzeigen zu rechnen. Ausserdem werden wir im Zweifelsfall auch den Hoster/Anbieter mit ins Boot holen, bei dem die betreffende Domain gehostet ist. Desweiteren werden Benutzer, die das Copyright unerlaubt und widerrechtlich entfernen oder ├Ąndern, auf den offiziellen deutschen Supportseiten gesperrt und die Domain landet auf einer Blacklist, die wir auf Anfrage offenlegen. Kommt mir jetzt bitte nicht mit dem Argument DAS w├Ąre illegal, Rufmord oder mit sonst irgendeiner fadenscheinigen Ausrede. IHR habt euch durch das Entfernen des Copyrights bereits strafbar gemacht, also werdet ihr die Konsequenzen daf├╝r tragen.

Wer das Copyright von PHP-Fusion unbedingt entfernen m├Âchte, kann daf├╝r eine sogenannte CRL-Lizenz (Copyright Removal Licence) erwerben. Diese ist jeweils f├╝r eine Domain g├╝ltig, solange diese Domain besteht (also theoretisch auf Lebenszeit).

Beachtet aber unbedingt, dass auch eine CRL-Lizenz euch nicht berechtigt, auch die Copyrightvermerke von Infusionen, Themes oder Panels zu entfernen!

Dar├╝ber hinaus m├Âchte ich hier und jetzt ein f├╝r allemal mit einem offensichtlich nach wie vor weit verbreiteten Mythos aufr├Ąumen. Es macht schon seit Jahren die Runde, dass man den Copyrightvermerk entfernen d├╝rfe, sobald man 80 oder 90% des Codes ver├Ąndert hat. Das ist (und bleibt) nackter Unsinn! Alle Dateien von PHP-Fusion und damit auch der darin enthaltene Code und genutzte fusioneigene Subroutinen, Konstanten und globale Variablen unterliegen der AGPL V3. Also selbst wenn ihr 90% des Programmcodes ver├Ąndert habt und auch nur eine fusioneigene Konstante oder Variable nutzt, bleibt das Produkt AGPL V3 lizenziert und unterliegt damit auch nach wie vor dieser Lizenz. Ausserdem stellt sich zumindest mir die Frage, warum man bei 90% Code├Ąnderung nicht die letzten 10% noch drauflegt und was v├Âllig eigenes entwickelt. Wenn hier die Antwort lautet "...soll ja f├╝r Fusion sein..." er├╝brigt sich jede weitere Diskussion. Fakt ist schlussendlich, dass ihr f├╝r eure Entwicklungen eine Basis nutzt, die kostenlos, OpenSource und lizenziert ist.

Ich erwarte, dass sich an die Lizenzbestimmungen gehalten wird.
Ihr bekommt ein kostenloses CMS, unz├Ąhlige kostenlose Themes, Addons, Erweiterungen, Mods und Infusionen und dazu noch kostenlosen Support f├╝r Fusion und die Addons sowie Hilfestellungen bei eigenen Weiterentwicklungen, also respektiert verdammt nochmal die Arbeit und die Rechte der Programmierer die ihre Freizeit f├╝r euch opfern und h├Ârt auf euch mit fremden Federn zu schm├╝cken!

Wir brauchen auch ├╝ber rechtliche Grundlagen nicht zu diskutieren.

Ehrliche Fusion-Nutzer, die keine Copyrightvermerke entfernen oder uns durch irgendwelche fadenscheinigen Begr├╝ndungen f├╝r ihr Fehlverhalten auf den Wecker gehen, haben an dieser Stelle nicht das Geringste zu bef├╝rchten.

Diese Schritte sind meines Erachtens nach nun einfach notwendig.
Schade dass es sein muss, aber die Unbelehrbarkeit einiger Leute ist f├╝r mich nicht l├Ąnger (er)tragbar.

├ťbrigens:
Ich bin in der letzten Zeit des ├ľfteren auf etwas angesprochen worden,
das ich hier an dieser Stelle auch gleich allgemeing├╝ltig klarstellen m├Âchte.
Es gibt keine offizielle Version 7.02.08.
PHP-Fusion ist und bleibt in jeder Hinsicht kostenlos. Unsere Versionen kosten weder echtes Geld noch irgendwelche Scores oder andere im Netz verbreitete W├Ąhrungen. Wir leisten auch f├╝r solche "Eigenproduktionen" keinen Support und wir ├╝bernehmen auch keine Haftung f├╝r ggf auftretende Sch├Ąden durch irgendwelche Sicherheitsl├╝cken. Wer eine solche Version nutzt, tr├Ągt das alleinige Risiko.

Ich w├╝nsch euch was...

Fussnote:
Der letzte Absatz wurde von mir noch einmal ├╝berarbeitet.
Ich will und wollte hier niemanden pers├Ânlich angreifen.
Diese Newsmeldung dient der reinen Information. Ich habe
Textpassagen entfernt bzw angepasst, in denen sich jemand
pers├Ânlich angegriffen f├╝hlen k├Ânnte.

Kategorie:PHP-Fusion

About Author

Layzee

PHP-Fusion ist eines der flexibelsten CMS der Welt und wurde bereits in 34 Sprachen ├╝bersetzt. Ich denke das spricht f├╝r sich ;)

Kommentare

#41 | newgame , 10. Juli 2016 um 18:43:38
Ps ich bin ein rebel mein f├╝sse stecken in einigen sachen mit drin aber mir egal nur wenn man so was liest traurig und fusion da geht mehr wie jeter denkt mich haben alle ausgelacht wo ich kamm mit nen dating portal leuft ast rein und bin immer noch net fertig dauert halt habe zeit
#42 | SuNflOw1991 , 13. Juli 2016 um 16:31:22
wo den Layzee weil ich den grund behalte oder was der grund war gut aber net wie ich wollte ps ab ansatz mus ge├Ąndert werden da geht der eigentum ├╝ber in geistigen ├╝bergang somit heben sich die tittel auf genau so das geschmarre 80 % umbau bleibt dann bei der maincore hat die maincore 20 % ??? mann mann mann wenn ich will bau ich noch weiter da erkennst mal du das es fusion ist ps report mich war klaub einer der ersten mir auch wurst finde nur so nen affentanz mist gibt es auf kein anderen nss seiten nur hier mal nachdenken finde gut was ihr macht aber aus infusionen kann man im privatenbereich auch mehr machen scheisse sind nur die wo es anbieden und sagen ist meins aber bitte denkt an die kleinen seiden radio etc last doch machen und ps ich meine befor man wo kert erst vor der eigenen t├╝r oder cods abfragen nen wh dafor und leuft
mfg champstyle


Ich habe wirklich versucht den Text zu verstehen. - Aber bei aller liebe. Es gibt so viele Rechtschreibpr├╝fungen (sogar f├╝r den Browser), wieso muss man solche Beitr├Ąge verfassen?
#43 | newgame , 18. Juli 2016 um 20:27:44
das dein prob Rechtschreibpr├╝fungen oh mann na dann

Kommentar schreiben

Bitte melde dich an um einen Kommentar zu verfassen.